praktische Fütterung

Nicht nur Kohlenhydrate, auch Fette im Futter können die Energieversorgung Deines Hundes ganz wunderbar übernehmen. Neben Energie liefern Fette aber vor allem auch sog. essentielle Fettsäuren, die Dein Hund für verschiedenste Funktionen in seinem Körper benötigt. Welche Fettsäuren das sind, welche Aufgaben sie haben und in welchen Lebensmitteln diese stecken, zeige ich Dir in diesem Artikel.
Ballaststoffe in der Hundeernährung sind häufig mit erschreckend negativen Vorurteilen belastet. Tatsächlich sind Ballaststoffe für eine gesunde Verdauung und das damit einhergehende Wohlbefinden Deines Hundes aber essenziell wichtig!

Hier zeige ich dir eine Übersicht über alle Nährstoffe, deren Vorkommen und die Folgen bei Unter - oder Überversorgung!
Du möchtest wissen, ob es sinnvoll ist das Futter für Deinen Hund berechnen zu lassen? Schau vorbei !

Du möchtest wissen, ob BARFen ohne Zusätze möglich ist und ob Dein Hund bestens versorgt ist? Dann schau vorbei !
Du benötigst ein paar schnelle "Last-Minute-Tipps" um das Immunsystem Deines Hundes einfach und schnell wieder auf Vordermann zu bringen? Hier findest Du sie!

Hier findest Du die wichtigsten Voraussetzungen die Du mitbringen solltest, um das Futter für Deinen Hund selbst herzustellen.
Ist selbstgemachtes Futter besser als Fertigfutter? Wofür sollst Du Dich entscheiden? Woran musst Du denken? Dieser Artikel soll Dir eine Hilfestellung sein.

Werden kastrierte Hunde immer dick? Die Frage, ob jeder kastrierte Hund prophylaktisch auf kalorienärmeres Futter umgestellt werden muss, beantworte ich in diesem Artikel.
Jedes Jahr, an den ersten warmen Tagen im Frühling, kommt bei vielen die Frage auf: trinkt mein Hund überhaupt ausreichend? Hier findest Du die Antwort!

Mehr anzeigen